skillaware - kostenlose Kurzberatungen

Online-Selbstevaluation abgeschlossen – wie weiter?

Sie haben die Selbstevaluation skillaware abgeschlossen und wissen nicht, wie Sie Ihr Ergebnis interpretieren sollen oder was dieses über Ihre Chancen und Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt aussagt? Dann empfehlen wir Ihnen eine kostenlose skillaware-Kurzberatung.

Als Horizonterweiterung oder als Vorbereitung auf ein einstündiges Orientierungsgespräch bietet Ihnen der Schweizerische Bankpersonalverband in Zusammenarbeit mit dem Laufbahnberater und skillaware-Provider Tobias Egli (Selfplacement.ch) eine Kurzberatung von 10 Minuten an, mit oder ohne Anmeldung. Dank seinem beruflichen Werdegang mit Stationen in Front- und Stabseinheiten von Schweizer Banken kennt Tobias Egli die Bankenwelt bestens und kann Sie somit sozusagen «von Banker zu Banker» beraten.

Nehmen Sie diese Gelegenheit wahr, machen Sie einen Schritt aus der vermeintlichen Komfortzone und lernen Sie die Vorteile einer persönlichen Beratung kennen. Dieses Angebot richtet sich an alle Bankangestellten, gleich ob Sie Mitglied beim Schweizerischen Bankpersonalverband SBPV sind oder nicht und ist unverbindlich.

Wann: Montag, 18. November 2019 und Dienstag, 19. November 2019, jeweils von 17:30 bis 19:00 Uhr
Wo:
Büro Selfplacement.ch, Schanzeneggstrasse 1, 8002 Zürich / in unmittelbarer Nähe des Paradeplatzes (450 m)
Wie:
Mit oder ohne Anmeldung (unangemeldet können ggf. Wartezeiten entstehen)
Wer:
Alle Bankangestellten, die die Selbstevaluation skillaware absolviert haben und sich mit ihrer Arbeitsmarktfähigkeit auseinandersetzen möchten

Folgende Slots sind noch frei:

18.11.: 18:10 / 18:20 / 18:30 / 18:40 / 18:50 Uhr
19.11.: 17:30 / 17:40 / 17:50 / 18:10 / 18:20 / 18:30 / 18:40 / 18:50 Uhr