Lohnverhandlungen 2012

14. Februar 2013

Die Geschäftsleitung des SBPV fordert auf Empfehlung der Präsidenten der Personalkommissionen 1.5% Lohnerhöhung, mindestens aber CHF 100.- mehr Lohn pro Monat für alle.
Medienmitteilung 10.10.2012>