PEKO Tagung Frühjahr 2015

3. März 2015

PEKO Tagung Frühjahr 2015

Programm
Arbeitszeiterfassung

  • Begrüssung durch Denise Chervet, Geschäftsführerin SBPV
  • Regelung der Arbeitszeiterfassung: Revision Artikel 73 der Verordnung 1 der ArG
    Doris Bianchi, Stv. Sekretariatsleiterin, SGB
    · Wie es zu Stande kam
    · Konsequenzen für die Arbeitnehmerbewegung
    · Pensionskasse: Alter der Pensionierung
  • Bedeutung der neuen Regelung AZE für die Sozialpartnerschaft im Finanzsektor: Denise Chervet, Geschäftsführerin SBPV
    Fragen und offen Diskussion

Diverse Infos

  • Lohnumfrage
  • Erste Erfahrung betreffend Sozialplanpflicht
  • Strategische Planung

Mittagessen

Rechte und Schutz der Pekos:

  1. Best Practice für die Reglemente der Personalkommissionen
    Referent wird noch bekannt gegeben
    Fragen und offen Diskussion
  2. Kaffeepause
  3. VAB Forderung
    Vorstellung des Katalogs und erste Reaktion der Arbeitgeber
    Denise Chervet, Geschäftsführerin SBPV
  4. Hauptthema Peko-Tagung Herbst 2015, 17. September 2015 – Olten:Datenschutz und Rechte der Bankangestellten

Fragen und offen Diskussion
Ende der Tagung
Kosten pro

  • CHF 300.- Mitglieder SBPV
  • CHF 400.- Nichtmitglieder SBPV

(inkl. Pausenerfrischungen, Mittagessen und Dokumentationen)
Anmeldung: bis spätestens 13. März 2015 an anita.conway@sbpv.ch>
Programm als PDF>
Die nächste PEKO-Tagung findet am 17. September 2015 in Olten statt.