Team

Natalia Ferrara
Co-Geschäftsführerin Mitglieder und Vertragspolitik
Anne-Wienke Palm
Co-Geschäftsführerin Kommunikation und Organisation
Als Co-Geschäftsführerin für Kommunikation & Organisation ist Anne-Wienke verantwortlich für Kommunikation, Finanzen, Personalwesen und Infrastruktur in der Geschäftsstelle. Dabei legt sie besonderen Wert darauf, Abläufe zu optimieren, Strukturen zu schaffen, nachhaltige zu Lösungen finden und dabei immer das Wohl unserer Mitglieder in den Fokus zu stellen.
Carolin von Schaper
Marketing / Back Office
In der Schnittstellenfunktion zwischen Back Office und Marketing/ Kommunikation behält Carolin die Fäden in der Hand, hat Spass daran, Prozesse zu optimieren, Neues zu probieren und pragmatische Lösungen zu finden.
Dinah Mouchabac
Administration
Heinz Gabathuler
Content u. Research / Regionalleiter Deutschschweiz
Heinz Gabathuler ist Ansprechpartner bei allen kollektiven Rechtsfällen in der Deutschschweiz und hilft weiter bei Fragen zu Restrukturierungen, Sozialplänen oder Personalreglementen. Ausserdem betreut er die Gremien in der Deutschschweiz. Er kümmert sich um die Aus- und Weiterbildung für Mitglieder von Personalkommissionen, organisiert Veranstaltungen und realisiert Projekte wie etwa die Lohnumfrage. Besonders gern verfasst er Texte aller Art.
Clément Dubois
Regionalleiter Westschweiz
Clément Dubois ist Ansprechpartner bei allen kollektiven Rechtsfällen in der Romandie und hilft weiter bei Fragen zu Restrukturierungen, Massenentlassungen und Sozialplänen. Ausserdem arbeitet er eng mit den Personalkommissionen zusammen und berät sie in allen Fragen, die mit dem Arbeitsrecht oder den Personalreglementen zu tun haben. Er kümmert sich um die Bearbeitung der individuellen Beratungsfälle in Verbindung mit unserem Partner Coop Rechtsschutz AG. Er arbeitet aktiv an der Übersetzung zahlreicher Texte aus dem Deutschen ins Französische mit.
Christof Burkard
Fachverantwortlicher Sozialpartnerschaft
Christof Burkard, von Haus aus Jurist mit langer Erfahrung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. In den letzten Jahren war er stark in der Verbandswelt engagiert. Über lange Jahre war er der Angestelltenwelt verbunden. Durch seine langjährige Tätigkeit als Leiter Rechtsdienst und stellvertretender Geschäftsführer bei den Angestellten Schweiz ist er sehr vertraut mit den unterschiedlichsten politischen und rechtlichen Fragen. Einen Schwerpunkt bildeten immer Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Er war mehrfach Delegationsleiter in den verschiedensten Gesamtarbeitsvertragsverhandlungen. Er hat durchwegs in Verbänden gearbeitet sowie in einer politisch aufgeladenen Institution, wie der Opferberatungsstelle des Kantons Aargau. Auch für Arbeitgeberverbände galt es regelmässig in einem politischen Umfeld Rechtsfragen abzuklären. Er ist es gewohnt, vor Menschen aufzutreten, und hat immer wieder Schulungen durchgeführt sowie Referate gehalten. Zusammen mit seiner Frau bietet er unter dem Label «www.maulhelden.ch» Stadtführungen und kulturelle Events an. Unter seiner Leitung kann man sich beispielsweise auf die Suche nach dem verschwundenen Bankgeheimnis machen.
Laszlo Klein
Projektleiter
Laszlo Klein beschäftigt sich während eines Projekts in der Region Zürich mit der Organisation und Koordination von Aktivtäten des SBPV. Ziel ist es, das Angebot des SBPV auszubauen und noch feiner auf die Bedürfnisse der Mitglieder abzustimmen. Laszlo fokussiert sich auf unser Angebot für Mitglieder von Personalvertretungen und solche, die es werden wollen. Laszlo Klein war über 25 Jahre bei UBS in verschiedenen Positionen tätig und langjähriges Mitglied der Arbeitnehmervertretung der Bank. Dank diesem Hintergrund verfügt er über sehr gute Kenntnisse bezüglich der Anliegen der Mitarbeitenden im Bankumfeld und kann auf diese gezielt eingehen. Herr Klein freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme, wenn Sie mehr über seine Arbeit erfahren oder sich in der Region Zürich für den SBPV engagieren möchten!
Dana Theler
Projektmitarbeiterin
Im Rahmen einer Projektarbeit beobachtet Dana Theler Trends und Entwicklungen auf dem Finanzplatz Zürich und arbeitet an einer stärkeren Vernetzung des Schweizerischen Bankpersonalverbands mit den Bankangestellten der Region und am Ausbau des Angebots für unsere Mitglieder. Sie ist durch ihre vorherige Tätigkeit in der Bankbranche gut vernetzt und mit dem Finanzplatz Zürich vertraut. Frau Theler freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme, wenn Sie mehr über die Projektarbeit erfahren möchten oder sich in der Region für den SBPV engagieren möchten!